Klausurvorbereitungsseminar „Controlling (BWL)“

Das Seminar dient zur intensiven Vorbereitung auf die Modulprüfung „Einführung in das Controlling“ im Sommersemester 2015 im Studiengang Betriebswirtschaftslehre der Fachhochschule Aachen. Es richtet sich in erster Linie an Studenten, die einen roten Faden benötigen und wichtige Aspekte für die Klausur erfahren möchten. Die Teilnehmerzahl ist auf 24 begrenzt, das Eingehen auf individuelle Problemstellungen ist möglich. Studierende, die eine noch intensivere Betreuung benötigen (z.B. Drittversuch), wird variabler Nachhilfeunterricht empfohlen! Studierende anderer Hochschulen sind unter Rücksichtsnahme des Inhalts ebenfalls herzlich eingeladen.

Anmeldung

Seminar Preis buchen
Einführung in das Controlling-Seminar (Mai/Juli17) 179,00 EUR 149,00 EUR

In den Warenkorb

Anmeldestand: Noch 24 Plätze frei

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Lese dir vor Anmeldung unbedingt unsere Hinweise zu unseren Seminaren durch. Wir behalten uns vor, das Seminar aus organisatorischen Gründen nicht anzubieten bzw. zu verschieben. In diesem Fall werden selbstverständlich bereits gezahlte Teilnahmegebühren vollständig zurückgezahlt. Fragen können an info@alpha-academica.de gestellt werden.

Preis: 149,00 EUR (5.96 EUR/h) pro Teilnehmer
Seminargebühr ermöglicht die Teilnahme an 25 Zeitstunden Unterricht.

Inhalt

I.  Operatives Controlling

  • Kosten- und Erlösplanung
  • Kostenkontrolle (Abweichungsanalyse)
  • Zielkostenrechnung
  • Prozesskostenrechnung
  • Budgetierung
  • Verrechnungspreise

II. Strategisches Controlling

  • Strategieentwicklung (Porter, BCG)
  • Strategieanalyse (SWOT, WRIO)
  • Strategieumsetzung (Balanced Scorecard)
  • Strategiebewertung (Economic Value Added)

Dozent

Dominik Peters, B. Sc.

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre, insgesamt 4 Semester Kostenrechnung-Tutor (BWL, FH Aachen)

 

Konzept

  • Kompakte Klausurvorbereitung
  • Der relevante Vorlesungsstoff wird anschaulich erklärt
  • Beispielaufgaben aus den Übungsblättern, Probeklausuren und Übungsbüchern werden exemplarisch vorgerechnet
  • Hinweise auf typische Fehler in der Klausur werden gegeben
  • Möglichkeit, Fragen zu stellen
  • Kleine Seminargröße (max. 24 Teilnehmer)
  • Zum Ende des Seminars wird eine 15-minütige Evaluation durchgeführt

Termine – 8. Controlling-Prüfungsvorbereitungsseminar

Sommersemester 2017 – Prüfungsdatum: Mi, 12.07.17: 14:00 Uhr

Seminartermine: 25 Zeitstunden Unterricht, 1 Std. Pause pro Seminartag 

  • Sa, 27.05.2017: 10:15 – 16:15 Uhr
  • Sa, 10.06.2017: 10:15 – 16:15 Uhr
  • Sa, 17.06.2017: 10:15 – 16:15 Uhr
  • Sa, 24.06.2017: 10:15 – 16:15 Uhr
  • Sa, 08.07.2017: 10:15 – 16:15 Uhr

Wo?

Referenzen

“Ja, ich würde das Seminar definitiv all meinen Kommilitonen weiterempfehlen. Durch kompetente Leitung des Seminars wurden Zusammenhänge im Controlling verdeutlicht, die mir vorher unbekannt waren. Gerade die ausführliche Bearbeitung der Übungsaufgaben erleichterte das Lernen enorm. Vor Allem da unsere Dozentin keine vollständigen Lösungen herausgibt.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 16/17)

“Dominik hat mich perfekt auf den zweiten Versuch in Controlling vorbereitet. Er hat alle Themen ausführlich besprochen, ist angemessen auf Fragen eingegangen und hat zu jeder Zeit einen souveränen und bestens vorbereiteten Eindruck gemacht. Das Seminar hat mir die Möglichkeit gegeben, den gefragten Stoff kompakt aufzuarbeiten und gezielt meine Schwächen zu bearbeiten. Top Seminar, super Seminarleiter, ausgezeichnete Organisation. Ich würde das Controlling Seminar jederzeit weiterempfehlen.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 16/17)

“Ich würde das Seminar weiterempfehlen, da der Inhalt des Seminars auf die Vorlesung abgestimmt war. Es werden genau die Themen der Vorlesung erklärt und mit ausreichenden Übungen untermauert, so wird der Stoff auch gefestigt. Mit Hilfe von „Hausaufgaben“ beschäftigt man sich zwischen den Seminaren hinreichend mit dem Stoff. Der Dozent konnte alle Fragen sehr gut beantworten. Es lohnt sich am Seminar teilzunehmen.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 16/17)

„Sehr guter Lerneffekt – Kann jetzt mit sicherem Gefühl in die Prüfung – Weiterempfehlung -> Ja!“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, SS 16, 1. Phase)

„Das Controlling-Seminar eignet sich perfekt zur Vorbereitung auf die Klausur. Der Stoff wird einem Stück für Stück und aufeinander aufbauend beigebracht. Es herrscht eine super Lernatmosphäre. Der Tutor hat immer Zeit für Fragen.“ (Marco G., Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, SS 16, 1. Phase)

„Sehr gute und kompakte Zusammenfassung des gesamten Stoffes. Habe nicht alle Vorlesungen besucht (ca. 75% besucht) und hatte daher einige Lücken und nur wenig Vorwissen. Allein durch den Lernerfolg im Seminar konnte ich mich adäquat auf die Klausur vorbereiten. Mit Nachbearbeitung zu Hause steht einer zumindest passablen Note nichts mehr im Wege.“ (Max, Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, SS 16, 1. Phase)

„Das Seminar ist meiner Meinung nach absolut empfehlenswert. Ich bin zu Beginn des Seminars noch recht ahnungslos im Bereich Controlling gewesen, was sich aber schnell geändert hat. Ich fühle mich gut vorbereitet und ich kann jedem nur raten, an dem Seminar teilzunehmen! Danke!“ (Nadine, Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Ich würde das Seminar definitiv weiterempfehlen. Obwohl ich nur die Vorlesung und das Seminar besucht habe (ohne zusätzlichen Lernaufwand) komme ich sehr gut mit dem Stoff klar.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Seminar verschafft sehr guten Überblick über alle relevanten Themen und sämtliche Fragen werden kompetent beantwortet.“ (Laura, Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Durch das Seminar habe ich verstanden, wann man welches Instrument benutzt und wieso diese Instrumente da sind.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Super Seminar. In der Vorlesung klingt alles so super kompliziert und man ist von der Masse an Inhalt erschlagen, in dem Seminar merkt man, dass es gar nicht so schlimm ist. Hier erhält man erst den Überblick.“ (Anna-Maria, Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Sehr gutes, informatives und vor allem lehrreiches Seminar. Kann ich nur empfehlen!“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Ich habe mehr gelernt, als wenn ich Controlling alleine zu Hause gelernt hätte. Dadurch, dass der Kurs auch so gut war (die Kursteilnehmer und der Dozent) hat das alles motiviert und zum Lernen angeregt.“ (Controlling-Klausurvorbereitungsseminar, WS 15/16)

„Das Seminar ist absolut empfehlenswert. Der Stoff wird so verständlich erklärt, dass ich nach der Teilnahme soweit alles verstanden habe, was mir vorher sichtbar kompliziert und schwer vorkam. Die Zeit pro Termin vergeht schneller als man denkt. Danke!“ (Michelle, Controlling Klausurvorbereitungsseminar, SS 15)

„Ich habe dieses Seminar völlig ohne Vorwissen besucht (Vorlesung nie gehört) und habe nicht nur die Angst gegen den „Endgegner“ überwunden, sondern auch Spaß am Controlling bekommen. Tolles Seminar, toller Dozent und den Preis auf jeden Fall wert!“ (Jutta, Controlling Klausurvorbereitungsseminar, SS 15)

„Das Seminar unter der Leitung von Dominik ist sehr empfehlenswert. Ich habe aus zeitlichen Gründen nur ca. 10% an der Vorlesung teilgenommen und hatte einen Kenntnisstand von fast Null! Ich denke, dass ich – natürlich muss ich noch einiges wiederholen – gut für die Klausur vorbereitet bin.“ (Controlling Klausurvorbereitungsseminar, SS 15)

“Das Seminar ist sehr gut, vor allem für Studenten die im Fach Controlling bei 0 starten. Der gesamte Stoff wird intensiv erklärt und bearbeitet. Ich empfehle das Controlling Seminar auf jeden Fall weiter.” (Controlling Klausurvorbereitungsseminar, WS 14/15)

“Klar strukturiertes Vorgehen und ein sachlicher, kompetenter Dozent trugen dazu bei, dass sich meine Kenntnisse erheblich verbessert haben. Die anfängliche Skepsis bezüglich des Preises löste sich während des Seminarverlaufs auf. Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Kann das Seminar jedem empfehlen, der von einem Haufen an Stoff sitzt und einen roten Faden benötigt.” (Controlling Klausurvorbereitungsseminar, WS 14/15)

“Durch das Seminar bin ich viel motivierter an die Nacharbeitung & das Lernen gegangen. Das Seminar würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen, weil es wirklich sehr gut war.” (Controlling Klausurvorbereitungsseminar, WS 14/15)