Klausurvorbereitungsseminar „Höhere Mathematik 1 (Prof. Hantke/ Prof. Westdickenberg)“

Intensives Nachhilfe-Seminar für die Modulprüfung „Höhere Mathematik 1“ der Studiengänge Elektrotechnik und Wirtschaftsing. FR Elektrische Energietechnik an der RWTH Aachen. Der Fokus dieses Seminars liegt auf der Bearbeitung von Übungsaufgaben. Die Studierenden schlagen dem Dozenten Übungsaufgaben zur gemeinsamen Bearbeitung vor, der Dozent stellt Übungsaufgaben zur gemeinsamen Bearbeitung bereit. Vorlesungsinhalt / Theorie nehmen nur einen kleinen Teil des Seminars ein (ca. 20%). Es wird darauf wert gelegt, dem Studierenden einen roten Faden zu zeigen. Aufgrund der Fokussierung auf Übungsaufgaben ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt: maximal 24 Teilnehmer!

Es wird unbedingt empfohlen, einen gewissen Vorbereitungsstand vorzuweisen. Studenten, die bei 0 anfangen möchten (oder Drittversuche), wird variabler Unterricht empfohlen, sind aber dennoch recht herzlich eingeladen, einen „Rundumblick“ zu erhalten (bspw. als Vorbereitung für das nächste Semester). Studenten anderer Hochschulen oder  Interessierte können selbstverständlich ebenfalls an unserem Seminar teilnehmen.

 

Studiengänge der RWTH Aachen

  • Elektrotechnik (B.Sc.)
  • Wirtschaftsing. FR Elektrische Energietechnik (B.Sc.)
  • und weitere

Inhalt

  • Vollständige Induktion
  • Abstand und Betrag reeller Zahlen
  • einige elementare Ungleichungen
  • Reelle Funktionen
  • Grenzwerte
  • Stetigkeit
    • Funktionen
    • Polynome und rationale Funktionen
    • Zahlenfolgen
    • Grenzwerte von Funktionen
    • Eigenschaften stetiger Funktionen
    • Unendliche Reihen
    • Potenzreihen
  • Vektorrechnung
    • Der Vektorraum Rn
    • Geometrie im Rn
  • Lineare Algebra
    • Vektorräume
    • Lineare Gleichungssysteme

Dozentin

Natalie Regniet, M.Sc.

  • Bachelorabschluss in Mathematik an der RWTH Aachen
  • Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften an der RWTH Aachen
  • Langjährige Erfahrung im Bereich der Nachhilfe in diversen mathematischen Modulen

Konzept

  • Kompakte Klausurvorbereitung
  • Der relevante Vorlesungsstoff wird anschaulich erklärt
  • Beispielaufgaben aus den Übungsblättern, Probeklausuren und Übungsbüchern werden exemplarisch vorgerechnet
  • Hinweise auf typische Fehler in der Klausur werden gegeben
  • Möglichkeit, Fragen zu stellen
  • Kleine Seminargröße (max. 24 Teilnehmer)
  • Zum Ende des Seminars wird eine 15-minütige Evaluation durchgeführt

Termine – 4. Höma-1-Prüfungsvorbereitungsseminar

Wintersemester 2017/18 - Prüfungsdatum: Do, 01.03.2018 Dozentin: Natalie Regniet, M.Sc. Seminartermine - 30 Zeitstunden Unterricht
  • Di, 06.02.2018 - Di, 27.02.2018
  • dienstags, mittwochs und freitags: 10:00 - 13:30 Uhr
  • 30 Minuten Pause pro Seminartag

Referenzen

„Effektiv! Ich würde es weiterempfehlen.“ (HöMa 1 Seminar (Prof. Westdickenberg), WS 16/17)

„Ich würde das Seminar jedem empfehlen, der nicht in den Vorlesungen anwesend war bzw. sie nicht verstanden hat. Die wichtigsten Themen wurden gut zusammengefasst und nun rechnet man Übungen ähnlich wie in der Veranstaltung. Ich meine, wenn man im Seminar teilnimmt und sich zu Hause ca. 3 Stunden alles nochmal anschaut, hat man gute Chancen die Klausur zu bestehen.“ (HöMa 1 Seminar (Prof. Westdickenberg), WS 16/17)

„Kann ich uneingeschränkt zur Klausurvorbereitung nur empfehlen.“ (HöMa 1 Seminar (Maier-Paape), WS14/15)

Wo?